Schutzmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus Covid-19

In eigener Sache:

Wie mittlerweile aus den Medien allgemein bekannt, sind zwischenzeitlich auch die öffentlichen Spielplätze als Schutzmaßnahme gegen die Ausbreitung des Corona-Virus gesperrt. Gleiches gilt demzufolge auch für den Kunstrasenplatz des SV Limbach-Dorf. Der Platz ist rundum eingezäunt und ohne widerrechtliches Übersteigen der Zaunanlage nicht zugänglich.

Wir appellieren hiermit an die Vernunft aller Beteiligten und bitten darum, sich an das von den Behörden verhängte Benutzungsverbot der öffentlichen Plätze zu halten.

Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass der SVL für Zuwiderhandlungen keinerlei Verantwortung übernehmen wird und auch nicht haftbar gemacht werden kann.

Im Übrigen hoffen auch wir, dass der derzeitige Zustand schnellstmöglich wieder der Normalität weicht, aber momentan steht die Gesundheit an erster Stelle.

Der Vorstand

Schreibe einen Kommentar